• Schnellsuche freie Zimmer

Events & Termine Neubrandenburg und Umland

Terminkalender

1126 Termine gefunden
2019 8. Feb
Freitag
Neubrandenburger Stadt- und Regionalgeschichte
Ausstellung

Neubrandenburger Stadt- und Regionalgeschichte

Geschichte Neubrandenburgs und Umland, erläutert und illustriert durch Exponate aus den Museumssammlungen (Dauerausstellung).
Stargarder Str. 2 Neubrandenburg Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

E-Mail: info@museum-neubrandenburg.de

Tel: +49 395 555-1270

Fax: +49 395 555-2936

2019 9. Feb
Samstag
Ur- und Frühgeschichte der Region
Ausstellung

Ur- und Frühgeschichte der Region

Vier Ausstellungsetagen führen durch die Regionalgeschichte von der ersten menschlichen Besiedlung bis zur deutschen Kolonisation.
Treptower Str. 38 (Haupttor) Neubrandenburg Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

E-Mail: info@museum-neubrandenburg.de

Tel: +49 395 555-1270

Fax: +49 395 555-2936

2019 9. Feb
Samstag
Neubrandenburger Stadt- und Regionalgeschichte
Ausstellung

Neubrandenburger Stadt- und Regionalgeschichte

Geschichte Neubrandenburgs und Umland, erläutert und illustriert durch Exponate aus den Museumssammlungen (Dauerausstellung).
Stargarder Str. 2 Neubrandenburg Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

E-Mail: info@museum-neubrandenburg.de

Tel: +49 395 555-1270

Fax: +49 395 555-2936

2019 10. Feb
Sonntag
Ur- und Frühgeschichte der Region
Ausstellung

Ur- und Frühgeschichte der Region

Vier Ausstellungsetagen führen durch die Regionalgeschichte von der ersten menschlichen Besiedlung bis zur deutschen Kolonisation.
Treptower Str. 38 (Haupttor) Neubrandenburg Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

E-Mail: info@museum-neubrandenburg.de

Tel: +49 395 555-1270

Fax: +49 395 555-2936

2019 10. Feb
Sonntag
Neubrandenburger Stadt- und Regionalgeschichte
Ausstellung

Neubrandenburger Stadt- und Regionalgeschichte

Geschichte Neubrandenburgs und Umland, erläutert und illustriert durch Exponate aus den Museumssammlungen (Dauerausstellung).
Stargarder Str. 2 Neubrandenburg Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

E-Mail: info@museum-neubrandenburg.de

Tel: +49 395 555-1270

Fax: +49 395 555-2936

2019 12. Feb
Dienstag
ab 19:00 Uhr
Schneewittchen on Ice - Russian Circus on Ice
Zirkus, Sonstige

Schneewittchen on Ice - Russian Circus on Ice

„Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land?“ Das berühmteste Märchen der Welt ist Inspirationsquelle für Malerei, Literatur, Musik, Film und Popkultur und wurde schon tausendmal erzählt, parodiert, vertont und verfilmt. 80 Jahre nach Walt Disneys ersten abendfüllenden Zeichentrickfilm, liegt Schneewittchen von den Gebrüdern Grimm wieder als Vorlage für die neue „on Ice“-Produktion zugrunde. Mit einer eindrucksvoll inszenierten neuen Eisshow, einer Verschmelzung aus Eistanz und atemberaubender Zirkusartistik auf glitzernden Kufen, nimmt der Russian Circus on Ice das Publikum auf eine zauberhafte Reise in eine magische Märchenwelt mit. „Haut so weiß wie Schnee, Lippen so rot wie Blut, Haare so schwarz wie Ebenholz.“ Schneewittchen ist eine Kulturikone, die mit ihrer natürlichen Anmut und ihrer hypnotischen Sinnlichkeit verzaubert. Das Märchen über Schönheit, Eifersucht und Neid, mit seiner langen multikulturellen Tradition, ist geheimnisvoll, verspielt und romantisch, doch zugleich wild und aufregend. Ein Märchen über Schönheit, die bestraft wird, und über die Liebe, die den Tod besiegt. Durch Magie verschafft sich die böse Königin eine andere Gestalt, vergiftet einen Apfel und macht sich auf den Weg zur Hütte der Zwerge, in der das ahnungslose Schneewittchen sie freundlich empfängt und den Apfel annimmt... Nur der Kuss der wahren Liebe kann Schneewittchen jetzt noch retten... Von Anfang an wird die Geschichte als eine Art Zauberzirkus dargestellt, bei der nicht nur die kleinsten Zuschauer aus dem Staunen nicht mehr herauskommen werden. Neue Technologien, aufwendige Bühnenbilder, faszinierende Requisiten, ein spektakuläres Lichtdesign und 3D-Projektionen erschaffen ein großartiges Zirkuserlebnis! Quelle: agenda production Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1249077.htm
Preis: 40,00 bis 55,99 €
An der Marienkriche 1 Neubrandenburg Mecklenburg-Vorpommern
2019 13. Feb
Mittwoch
Ur- und Frühgeschichte der Region
Ausstellung

Ur- und Frühgeschichte der Region

Vier Ausstellungsetagen führen durch die Regionalgeschichte von der ersten menschlichen Besiedlung bis zur deutschen Kolonisation.
Treptower Str. 38 (Haupttor) Neubrandenburg Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

E-Mail: info@museum-neubrandenburg.de

Tel: +49 395 555-1270

Fax: +49 395 555-2936

2019 13. Feb
Mittwoch
Neubrandenburger Stadt- und Regionalgeschichte
Ausstellung

Neubrandenburger Stadt- und Regionalgeschichte

Geschichte Neubrandenburgs und Umland, erläutert und illustriert durch Exponate aus den Museumssammlungen (Dauerausstellung).
Stargarder Str. 2 Neubrandenburg Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

E-Mail: info@museum-neubrandenburg.de

Tel: +49 395 555-1270

Fax: +49 395 555-2936

2019 13. Feb
Mittwoch
ab 20:00 Uhr
Havana Nights - Havana Dance Company/Circo National/Live Band
Musical, Musiktheater, Theater, Bühne

Havana Nights - Havana Dance Company/Circo National/Live Band

Unter der Schirmherrschaft der Botschaft der Republik Kuba in Deutschland Das karibische Tanz-Musical der Weltklasse HAVANA NIGHTS The Havana Nights Dance Company / Circo National De Cuba/ Nominiert für den LEA-Live Entertainment Award 2016 in der Kategorie „Beste Show des Jahres! Bienvenidos! Lassen Sie sich mitten in das Herz der heißblütigen Insel Kuba entführen … Havana sehen, hören, und fühlen – darum dreht sich alles im Tanz – Musical „ Havana Nights“ ! Das karibische Tanz-Musical „Havana Nights“ ist legendär, ein absolutes Fest für Aug und Ohr! Karibische Rhythmen mit dem pulsierenden Sound der neuen Generation, gepaart mit eindrucksvollen Choreografien und spektakulärer Artistik! Erleben Sie Tänzer, Solisten und Musiker der Havana Nights Dance Company mit ihrer sinnlichen und charismatischen Performance, bei der Tradition, Urban Dance und Nostalgie zu einer feurigen Tanzsensation harmonisch verschmelzen. Die Story Erzählt wird hier die Geschichte des Touristen Luca, der zum ersten Mal nach Kuba reist. Zigarrengeruch liegt in der Luft, bunte Oldtimer beherrschen die Straßen, Musik dringt aus den Bars in die kleinen Gassen, wo hübsche Kubanerinnen zwischen den alten Kolonialbauten Salsa tanzen… Luca ist sofort verzückt und merkt als naiver Tourist nicht, dass ihm vom Koffer bis zum Geldbeutel sein gesamtes Hab und Gut entwendet wird. Hoffnungslos zieht er durch die Straßen Havanas, bis er die hübsche Kubanerin Aleyna trifft. Sie zeigt ihm, wie man sich in Kuba durchschlägt und verhilft ihm, sich sein ganzes Hab und Gut zurückzuholen. Am Ende werden sogar aus Feinden Freunde. In rasantem Tempo werden in dieser Show-Story alle Elemente aus Tanz und moderner Akrobatik verbunden! Die Revolution der Choreografie Für die Havana Nights Dance Company“ wurden die besten Tänzer Havanas engagiert. Seit 2015 widmen die Choreografen ihre ganze Leidenschaft den modernen, urbanen und nostalgischen Stilrichtungen. Unglaublich schnelle Schrittkombinationen, hoher akrobatischer Level, gepaart mit origineller Kreativität zeichnen die Tänzer der Havana Nights Dance Company aus. Mit viel Elan sprudeln Ideen und eigenwillige sexy Umsetzungen nur so aus ihnen heraus. Ein unvergessliches Feuerwerk des berühmten kubanischen Temperaments! Die innovative Kraft kubanischer Akrobatik-Tradition Bestaunen Sie die höchste technische Präzision der Star-Artisten des weltberühmten Circo Nacional de Cuba, die Preisträger zahlreicher internationaler Zirkusfestivals, unter anderem in Monte Carlo, China, Italien, Spanien und Frankreichs sind. Bereits 1959 gegründet, nimmt der Circo National De Cuba die Jahrhunderte alte kubanische Zirkustradition auf und entwickelt sie weiter für die nächste Generation. Seit Bestehen gehören die Artisten zur absoluten Weltklasse und überraschen immer wieder mit neuen Ideen und übernehmen viel was in den Straßen Havanas begonnen hat. Yuliesky Gonzales Guerra Der kubanische Bandleader und Star-Trompeter hat mit seiner Band eine moderne kubanische Musikrichtung geschaffen, ein seltener Genuss aus traditioneller kubanischer Musik, afrikanischen Rhythmen und europäischer Klassik. Havana Nights Havana Nights ist eine unglaublich rasante Show mit blitzschnellen Wechseln und nahtlosen Übergängen von akrobatischer Exotik zu heissen Salsa-Szenen und von atemberaubenden Sprüngen zu hüftschwingender Lebensfreude. Die Männer bringen nicht nur muskulöse Hochleistung, sie sehen auch fantastisch aus. Perfekte Körper gepaart mit natürlicher Souveränität! Die Damen wirbeln über die Bühne in choreografischer Perfektion, ein Feuerwerk der Schönheit und des berühmten kubanischen Temperamentes! 28 hochkarätige Künstler sind Botschafter der Lebensfreude und der guten Laune Kubas. Karibik – Flair für alle Sinne! Quelle: Highlight Concerts GmbH Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1211103.htm
Preis: 45,99 bis 69,99 €
An der Marienkriche 1 Neubrandenburg Mecklenburg-Vorpommern
2019 14. Feb
Donnerstag
Ur- und Frühgeschichte der Region
Ausstellung

Ur- und Frühgeschichte der Region

Vier Ausstellungsetagen führen durch die Regionalgeschichte von der ersten menschlichen Besiedlung bis zur deutschen Kolonisation.
Treptower Str. 38 (Haupttor) Neubrandenburg Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

E-Mail: info@museum-neubrandenburg.de

Tel: +49 395 555-1270

Fax: +49 395 555-2936

2019 14. Feb
Donnerstag
Neubrandenburger Stadt- und Regionalgeschichte
Ausstellung

Neubrandenburger Stadt- und Regionalgeschichte

Geschichte Neubrandenburgs und Umland, erläutert und illustriert durch Exponate aus den Museumssammlungen (Dauerausstellung).
Stargarder Str. 2 Neubrandenburg Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

E-Mail: info@museum-neubrandenburg.de

Tel: +49 395 555-1270

Fax: +49 395 555-2936

2019 14. Feb
Donnerstag
ab 20:00 Uhr
DIE HEINZ ERHARDT REVUE
Musikkabarett, Kabarett, Bühne

DIE HEINZ ERHARDT REVUE

Die Kammeroper Köln und Band Die Heinz Erhardt Revue Heute wieder ein Schelm! Ein Programm mit Kult-Charakter! Die Heinz Erhardt Revue ist eine großartige Verbeugung vor dem zeitlosen Jahrhundert-Komiker Heinz Erhardt. Wer federleichte Wortspiele und temporeiche Texte mag, kann nicht umhin, Heinz Erhardt zu lieben. Seine Filme sind bis heute Kult, seine Soloprogramme, mit denen er die großen Hallen füllte, waren umjubelt und unvergesslich. Seine besondere Fähigkeit, Sprache höchst amüsant ad absurdum zu führen, ist nach wie vor unerreicht. Die Heinz Erhardt Revue hat es sich zur Aufgabe gemacht, Heinz Erhardt mit all seiner Brillanz in Sprache und Ausdruck lebendig zu erhalten. Die unverwechselbare Mimik und Gestik des Originals ist akribisch einstudiert, genauso wie die typisch schlaksig-schlenkernden Bewegungen. Und so erleben die Zuschauer eine humorvolle und musikalische Reise mit dem Witz und Charme der 50/ 60iger Jahre, deren Pointen bis heute aktuell sind. Das brilliante Ensemble der Kammeroper Köln brennt mit der Unterstützung der bestens gelaunten Musiker ein wahres Feuerwerk von Zwerchfell strapazierenden Gedichten, Sketchen und Liedern Erhardts ab. Ein ganz besonderer Hit der Revue: die beliebten Schlager aus den Filmen mit Heinz Erhardt! Charmant-witzige Liebeslieder, Stimmung und Swing der 50er und 60er Jahre im Slapstick-Stil und völlig neu entwickeltem, leicht ironisierendem Kult-Charakter! „Auf einem Baum saß ein Specht. Der Baum war hoch. Dem Specht war schlecht!“ Erhardts spitzbübischer Humor und sein spielend leichter Umgang mit der deutschen Sprache sind bis zum heutigen Tag legendär und unvergessen. Von der „Made" bis zum „König Erl", von „Fräulein Mabel" bis zu den Geschichten von „Ritter Fips" reicht die Palette des Programms mit Lachgarantie. Die Heinz Erhardt Revue bleibt immer charmant und umgarnt den weiblichen Teil des Publikums: „Frauen sind die Juwelen der Schöpfung. Man muss sie mit Fassung tragen.“ Freuen Sie sich auf perlenden Wortwitz, hintergründige Satire, flotte Melodien und sprichwörtlich gewordene Reime. Gröbste Albernheiten wechseln sich mit nachdenklich Biographischem, Pointenfeuerwerke mit wohlinszenierten Spätzündern ab. Der gnadenlose Boulevard – Einakter „Der vertauschte Mantel“ ist ebenso ein Garant für Lachstürme wie das Ritterspiel „Hebet die Pokale“, die Conférencen und heiteren Liebeslieder. Die Heinz Erhardt – Revue bietet zwei Stunden niveauvolle Unterhaltung, Spaß und Slapstick mit Gefühl und ein wenig Nachdenklichkeit. Quelle: Highlight Concerts GmbH Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1236673.htm
Preis: 42,05 bis 58,55 €
An der Marienkriche 1 Neubrandenburg Mecklenburg-Vorpommern
2019 15. Feb
Freitag
Ur- und Frühgeschichte der Region
Ausstellung

Ur- und Frühgeschichte der Region

Vier Ausstellungsetagen führen durch die Regionalgeschichte von der ersten menschlichen Besiedlung bis zur deutschen Kolonisation.
Treptower Str. 38 (Haupttor) Neubrandenburg Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

E-Mail: info@museum-neubrandenburg.de

Tel: +49 395 555-1270

Fax: +49 395 555-2936

2019 15. Feb
Freitag
Neubrandenburger Stadt- und Regionalgeschichte
Ausstellung

Neubrandenburger Stadt- und Regionalgeschichte

Geschichte Neubrandenburgs und Umland, erläutert und illustriert durch Exponate aus den Museumssammlungen (Dauerausstellung).
Stargarder Str. 2 Neubrandenburg Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

E-Mail: info@museum-neubrandenburg.de

Tel: +49 395 555-1270

Fax: +49 395 555-2936

2019 16. Feb
Samstag
Ur- und Frühgeschichte der Region
Ausstellung

Ur- und Frühgeschichte der Region

Vier Ausstellungsetagen führen durch die Regionalgeschichte von der ersten menschlichen Besiedlung bis zur deutschen Kolonisation.
Treptower Str. 38 (Haupttor) Neubrandenburg Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

E-Mail: info@museum-neubrandenburg.de

Tel: +49 395 555-1270

Fax: +49 395 555-2936

2019 16. Feb
Samstag
Neubrandenburger Stadt- und Regionalgeschichte
Ausstellung

Neubrandenburger Stadt- und Regionalgeschichte

Geschichte Neubrandenburgs und Umland, erläutert und illustriert durch Exponate aus den Museumssammlungen (Dauerausstellung).
Stargarder Str. 2 Neubrandenburg Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

E-Mail: info@museum-neubrandenburg.de

Tel: +49 395 555-1270

Fax: +49 395 555-2936

2019 17. Feb
Sonntag
Ur- und Frühgeschichte der Region
Ausstellung

Ur- und Frühgeschichte der Region

Vier Ausstellungsetagen führen durch die Regionalgeschichte von der ersten menschlichen Besiedlung bis zur deutschen Kolonisation.
Treptower Str. 38 (Haupttor) Neubrandenburg Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

E-Mail: info@museum-neubrandenburg.de

Tel: +49 395 555-1270

Fax: +49 395 555-2936

2019 17. Feb
Sonntag
Neubrandenburger Stadt- und Regionalgeschichte
Ausstellung

Neubrandenburger Stadt- und Regionalgeschichte

Geschichte Neubrandenburgs und Umland, erläutert und illustriert durch Exponate aus den Museumssammlungen (Dauerausstellung).
Stargarder Str. 2 Neubrandenburg Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

E-Mail: info@museum-neubrandenburg.de

Tel: +49 395 555-1270

Fax: +49 395 555-2936

2019 20. Feb
Mittwoch
Ur- und Frühgeschichte der Region
Ausstellung

Ur- und Frühgeschichte der Region

Vier Ausstellungsetagen führen durch die Regionalgeschichte von der ersten menschlichen Besiedlung bis zur deutschen Kolonisation.
Treptower Str. 38 (Haupttor) Neubrandenburg Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

E-Mail: info@museum-neubrandenburg.de

Tel: +49 395 555-1270

Fax: +49 395 555-2936

2019 20. Feb
Mittwoch
Neubrandenburger Stadt- und Regionalgeschichte
Ausstellung

Neubrandenburger Stadt- und Regionalgeschichte

Geschichte Neubrandenburgs und Umland, erläutert und illustriert durch Exponate aus den Museumssammlungen (Dauerausstellung).
Stargarder Str. 2 Neubrandenburg Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

E-Mail: info@museum-neubrandenburg.de

Tel: +49 395 555-1270

Fax: +49 395 555-2936

2019 21. Feb
Donnerstag
Ur- und Frühgeschichte der Region
Ausstellung

Ur- und Frühgeschichte der Region

Vier Ausstellungsetagen führen durch die Regionalgeschichte von der ersten menschlichen Besiedlung bis zur deutschen Kolonisation.
Treptower Str. 38 (Haupttor) Neubrandenburg Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

E-Mail: info@museum-neubrandenburg.de

Tel: +49 395 555-1270

Fax: +49 395 555-2936

2019 21. Feb
Donnerstag
Neubrandenburger Stadt- und Regionalgeschichte
Ausstellung

Neubrandenburger Stadt- und Regionalgeschichte

Geschichte Neubrandenburgs und Umland, erläutert und illustriert durch Exponate aus den Museumssammlungen (Dauerausstellung).
Stargarder Str. 2 Neubrandenburg Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

E-Mail: info@museum-neubrandenburg.de

Tel: +49 395 555-1270

Fax: +49 395 555-2936

2019 22. Feb
Freitag
Ur- und Frühgeschichte der Region
Ausstellung

Ur- und Frühgeschichte der Region

Vier Ausstellungsetagen führen durch die Regionalgeschichte von der ersten menschlichen Besiedlung bis zur deutschen Kolonisation.
Treptower Str. 38 (Haupttor) Neubrandenburg Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

E-Mail: info@museum-neubrandenburg.de

Tel: +49 395 555-1270

Fax: +49 395 555-2936

2019 22. Feb
Freitag
Neubrandenburger Stadt- und Regionalgeschichte
Ausstellung

Neubrandenburger Stadt- und Regionalgeschichte

Geschichte Neubrandenburgs und Umland, erläutert und illustriert durch Exponate aus den Museumssammlungen (Dauerausstellung).
Stargarder Str. 2 Neubrandenburg Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

E-Mail: info@museum-neubrandenburg.de

Tel: +49 395 555-1270

Fax: +49 395 555-2936

2019 23. Feb
Samstag
Ur- und Frühgeschichte der Region
Ausstellung

Ur- und Frühgeschichte der Region

Vier Ausstellungsetagen führen durch die Regionalgeschichte von der ersten menschlichen Besiedlung bis zur deutschen Kolonisation.
Treptower Str. 38 (Haupttor) Neubrandenburg Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

E-Mail: info@museum-neubrandenburg.de

Tel: +49 395 555-1270

Fax: +49 395 555-2936

2019 23. Feb
Samstag
Neubrandenburger Stadt- und Regionalgeschichte
Ausstellung

Neubrandenburger Stadt- und Regionalgeschichte

Geschichte Neubrandenburgs und Umland, erläutert und illustriert durch Exponate aus den Museumssammlungen (Dauerausstellung).
Stargarder Str. 2 Neubrandenburg Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

E-Mail: info@museum-neubrandenburg.de

Tel: +49 395 555-1270

Fax: +49 395 555-2936

2019 24. Feb
Sonntag
Ur- und Frühgeschichte der Region
Ausstellung

Ur- und Frühgeschichte der Region

Vier Ausstellungsetagen führen durch die Regionalgeschichte von der ersten menschlichen Besiedlung bis zur deutschen Kolonisation.
Treptower Str. 38 (Haupttor) Neubrandenburg Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

E-Mail: info@museum-neubrandenburg.de

Tel: +49 395 555-1270

Fax: +49 395 555-2936

2019 24. Feb
Sonntag
Neubrandenburger Stadt- und Regionalgeschichte
Ausstellung

Neubrandenburger Stadt- und Regionalgeschichte

Geschichte Neubrandenburgs und Umland, erläutert und illustriert durch Exponate aus den Museumssammlungen (Dauerausstellung).
Stargarder Str. 2 Neubrandenburg Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

E-Mail: info@museum-neubrandenburg.de

Tel: +49 395 555-1270

Fax: +49 395 555-2936

2019 25. Feb
Montag
ab 18:00 Uhr
Liederfest Neubrandenburg 1:Geben Sie Schul- und Ortsnamen im Feld "Stichwort" ein und Sie erhalten das genaue Fest Ihrer Kinder
Kinderkonzert, Klassik Sonstiges, Klassik

Liederfest Neubrandenburg 1:Geben Sie Schul- und Ortsnamen im Feld "Stichwort" ein und Sie erhalten das genaue Fest Ihrer Kinder

Stufenübergreifender /Hort BIP Kreativitätscampus 17034 Neubrandenburg 69 Orgel Empore rechts 3c Grundschule Süd, Neubrandenbur 17033 Neubrandenburg 29 Bühne 4a Grundschule Süd, Neubrandenbur 17033 Neubrandenburg 28 Bühne 4b Grundschule Süd, Neubrandenbur 17033 Neubrandenburg 28 Bühne 1c Grundschule Süd, Neubrandenbur 17033 Neubrandenburg 31 Parkett rechts 2 Landesschule für Körperbehinde 17033 Neubrandenburg 12 Orgel Empore rechts A Landesschule für Körperbehinde 17033 Neubrandenburg 9 Orgel Empore rechts US/MS Landesschule für Körperbehinde 17033 Neubrandenburg 17 Bühne MS/OS Landesschule für Körperbehinde 17033 Neubrandenburg 16 Bühne B Landesschule für Körperbehinde 17033 Neubrandenburg 9 Parkett links OS/AS Landesschule für Körperbehinde 17033 Neubrandenburg 16 Parkett rechts La Landesschule für Körperbehinde 17033 Neubrandenburg 4 Parkett links RegS Landesschule für Körperbehinde 17033 Neubrandenburg 9 Orgel Empore rechts KF Landesschule für Körperbehinde 17033 Neubrandenburg 14 Parkett rechts GS Landesschule für Körperbehinde 17033 Neubrandenburg 24 Orgel Empore rechts 3a Vineta Grundschule Koserow 17459 Koserow 11 Orgel Empore rechts 3b Vineta Grundschule Koserow 17459 Ückeritz 12 Bühne 4a Vineta Grundschule Koserow 17459 Ückeritz 6 Bühne 4b Vineta Grundschule Koserow 17459 Ückeritz 7 Bühne Quelle: Singen e.V. Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1318805.htm
Preis: 5,80 bis 20,00 €
An der Marienkriche 1 Neubrandenburg Mecklenburg-Vorpommern
2019 26. Feb
Dienstag
ab 16:00 Uhr
Liederfest Neubrandenburg 2:Geben Sie Schul- und Ortsnamen im Feld "Stichwort" ein und Sie erhalten das genaue Fest Ihrer Kinder
Kinderkonzert, Klassik Sonstiges, Klassik

Liederfest Neubrandenburg 2:Geben Sie Schul- und Ortsnamen im Feld "Stichwort" ein und Sie erhalten das genaue Fest Ihrer Kinder

1 Die andere Grundschule, Grunds 17094 Groß Nemerow 21 Orgel Empore rechts 2 Die andere Grundschule, Grunds 17094 Groß Nemerow 21 Orgel Empore links 3 Die andere Grundschule, Grunds 17094 Groß Nemerow 21 Orgel Empore rechts 4 Die andere Grundschule, Grunds 17094 Groß Nemerow 23 Orgel Empore rechts 3a Grundschule Stadt Usedom 17406 Usedom 12 Parkett links 3b Grundschule Stadt Usedom 17406 Usedom 11 Parkett rechts 4a Grundschule Stadt Usedom 17406 Usedom 15 Parkett rechts 2 Lindenschule Ducherow - Region 17398 Ducherow 19 Orgel Empore links 5 Lindenschule Ducherow - Region 17398 Ducherow 12 Orgel Empore links M2 Müritz-Schule Sietow - Schule 17209 Sietow 13 Bühne A Regionale Schule Ost "Johann 17036 Neubrandenburg 24 Bühne B Regionale Schule Ost "Johann 17036 Neubrandenburg 26 Bühne C Regionale Schule Ost "Johann 17036 Neubrandenburg 25 Bühne D Regionale Schule Ost "Johann 17036 Neubrandenburg 24 Bühne 5a Regionale Schule Penkun 17328 Penkun 20 Parkett rechts 6a Regionale Schule Penkun 17328 Penkun 21 Parkett rechts 7a Regionale Schule Penkun 17328 Penkun 18 Parkett links Abschlussstufe Schule "Am Wedenhof"- Schule 17139 Malchin 11 Bühne Mittelstufe Schule "Am Wedenhof"- Schule 17139 Malchin 16 Bühne Oberstufe Schule "Am Wedenhof"- Schule 17139 Malchin 16 Bühne Unterstufe Schule "Am Wedenhof"- Schule 17139 Malchin 13 Bühne Quelle: Singen e.V. Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1318808.htm
Preis: 5,80 bis 20,00 €
An der Marienkriche 1 Neubrandenburg Mecklenburg-Vorpommern
Mvtermine