Regionalmuseum Neubrandenburg

Museum, Ausstellung
Neubrandenburg

Traditionsreiches Museum

Die Errichtung des Regionalmuseums Neubrandenburg geht auf das Jahr 1872 zurück. Seinerzeit gründete sich unter Vorsitz des Bürgermeisters und Geheimen Hofrats Wilhelm Ahlers der Neubrandenburger Museumsverein, der sich auf die Fahnen schrieb, Dokumente und Sachzeugen zu sammeln und zu bewahren, die regionale Geschichte zu erforschen und der Öffentlichkeit vorzustellen.

Das Museum bietet heute an den Standorten Treptower Tor, Franziskanerkloster und Marienkirche Ausstellungen zur Stadt- und Regionalgeschichte von Neubrandenburg. Die Sammlungen umfassen mehrere zehntausende Objekte, Dokumente und Fotos sowie eine große Büchersammlung, die auch für Forschungen zur Verfügung stehen. Die Ausstellungsstandorte sind Teil der sogenannten Museumsmeile von Neubrandenburg.

- Anzeige -

Unterkunft in Neubrandenburg finden

Schnellsuche
via booking.com
wird geladen

Karte & Anreise

Regionalmuseum Neubrandenburg | Treptower Straße 38, 17033 Neubrandenburg

Anreise mit Bus & Bahn

Die Fahrplan­auskunft der Deutschen Bahn zeigt Verbindungen und bietet die Möglichkeit Tickets online zu buchen:

Verbindungen & Preise

Mietwagen vor Ort?

Günstige Mietwagen findest Du im Mietwagenvergleichsportal von Check24.

Mietwagen-Check

Ladestationen für E-Autos

Einen Überblick bietet die Karte von Openchargemap.

Karte der Ladestationen

Routenplaner

Öffne den Ort in deiner Karten-App.

Kontakt

 

Regionalmuseum Neubrandenburg

Treptower Straße 38
17033 Neubrandenburg
Homepage www.museum-neubrandenburg.de
Unterkunft vor Ort Karte & Anreise