Vier-Tore-Fest Neubrandenburg

Besondere Veranstaltung

VIER-TORE FEST 2020

Aufgrund der aktuellen Lage findet die Veranstaltung in diesem Jahr nicht statt.

Einmal im Jahr verwandelt sich das Stadtzentrum von Neubrandenburg in eine große Feiermeile.

Dann kommen die Neubrandenburger und ihre Gäste zum Vier-Tore-Fest zusammen. Die Veranstaltung findet traditionell am letzten August-Wochenende eines Jahres statt.

Gefeiert wird, dem Namen des Festes entsprechend, an den vier Toren der Stadt, auf der Festwiese, auf dem Boulevard und auf dem Marktplatz.

So finden in der Konzertkirche das Eröffnungskonzert und auf und vor verschiedenen Bühnen Musik- und Tanzveranstaltungen statt. Zum abwechslungsreichen Programm gehören außerdem diverse Schaustellerbereiche, eine einladende Händler- und Gastronomiemeile sowie ein Kunsthandwerkermarkt.

Für launige Abwechslung und aktive Betätigung sorgen auch viele Mitmachaktionen für Jung und Alt.

 

Lage & Anfahrt

Vier-Tore-Fest Neubrandenburg | 17033 Neubrandenburg |
Kontakt

Kontakt

Vier-Tore-Fest Neubrandenburg

17033 Neubrandenburg

Karte

Mehr zu entdecken